en-U Schweizer Cup 1/16-Final Rümlanger Senioren 30+ vs. FC Lugano - Sportverein Rümlang

Schweizer Cup 1/16-Final Rümlanger Senioren 30+ vs. FC Lugano

22.09.2020 von Michael Löffler

Schweizer Cup 1/16-Final
Rümlanger Senioren 30+ vs. FC Lugano vom 05.09.2020
Stadio Comunale Cornaredo in Lugano

Vorab, es hat leider nicht ganz gereicht für den weiteren Weg nach Bern ................

Mit einer kleinen aber feinen, mitgereisten Fandelegation im Rücken starteten die Rümlanger mit grossem Elan und Selbstvertrauen in das Cupspiel-Abenteuer. Die Zuschauer sahen ein feuriges Spiel mit hohem Tempo auf beachtlichem Niveau, bei dem die Rümlanger auf Augenhöhe mitspielten.

Ein eher streng gepfiffener Penalty führte bereits in der 27. Minute zum 1 zu 0 für den FC Lugano und gleichzeitig auch in die Pause. In der 56. Minute fiel dann das nicht zwingende 2 zu 0. Doch schon in der 61. Minute konnte Christian Kluser mit einem klaren Penalty das verdiente Anschlusstor realisieren.

Nun holten die Rümlanger die Brechstange aus dem Materialkoffer und warfen alles in die Offensive. Dabei wirbelten das überdurchschnittlich talentierte Rümlanger Offensivduo Etterlin/Kluser die Hinterleute der Amici Ticinesi tüchtig durcheinander. Leider haben die Luganesi ihre Hausaufgaben gemacht, verteidigten sich gut über die Sturm- und Drangperiode der Rümlanger und schossen nach einem tollen Konter das entscheidende Tor zum 3 zu 1 Schlussresultat.

Das Wetter in Lugano war herrlich, ein packendes Spiel und in einem der vielen Grottos fand der Cupausflug mit einem feinen Essen und feinem Vino Rosso einen würdigen Abschluss.

Zurück