Ende der Vorrunde Veteranen 2 - Start Wintertraining

11.11.2018 von Michael Löffler

Liebe Freunde

Die Vorrunde ist beendet. 10 Spiele gespielt, 4 Mal gewonnen, 1 Mal X und 5 verloren.

Der absolute „Schämer“ der Vorrunde war sicher das Päckli gegen unsere Freunde vom Juchhof Republika Srpska. Da hat sogar der Heuel geweint und das nicht zu wenig!

Aber auch Aussergewöhnliches ist passiert. So z.B. das Gegentor gegen die Adiletten aus Zürich-Witikon. Härry unser Goalkeeper macht, wieso auch immer, einen Outeinwurf zur Abwehrlegende Staubli, der seinen Platz offensichtlich mit Härry getauscht hat. Ungewohnt und wider Erwarten hat der Ball aber nicht das gemacht, was Staubli wollte. Dies wiederum hat den nicht an seine Chance glaubenden Witikoner-Stürmer praktisch zum Torschuss gezwungen. Jä nu, Sache gits ;-))

Aber auch Schönes hat’s gegeben. Ihr wisst ja alle, der Abgang unseres Knipsers Schindler von Uster war ein Schlag in Genick unserer Offensivabteilung. Aber wie heisst es doch so schön: Es geht immer weiter. Unser zweite Schindler, eine unserer laufstarken Flügelzangen, hat zur Tormaschine mutiert. 25% der geschossen Tore gehen auf sein Konto. Im letzten Spiel gegen den FC Thalwil hat Urs dem Ü70-Goalie sogar 2 Stk. in die Maschen gehauen. Ist definitiv so, seit Urs weniger trainiert, ist seine Leistungskurve definitiv am Steigen und zwar wie……. ;-))

Mit grossem Stolz kann ich doch sagen, dass wir diese 10 Spiele ohne eine einzige Karte überstanden haben. Ihr wisst ja, das ist nicht ganz einfach wenn der Wini den Schiedsrichtern die Offside-Regel während dem Spiel von Grund auf nochmals erklären will……….

Einmal mehr Freunde, es hat Spass gemacht. Danke allen die dazu beigetragen haben.

Die Trainings draussen sind beendet und wir starten mit den Hallentrainings am nächsten Donnerstag, 15.11.2018, 19.30 Uhr in der neuen Worbiger Turnhalle mit den Vetis1. Es gibt wie immer ein wenig Fussball und viel Unihockey.

Für diejenigen, die nicht in der Halle trainieren wünsche ich eine schöne Winterszeit. Ich werde mich dann wieder melden, bevor wir wieder draussen trainieren oder spielen können. Bassi hat sich schon für’s Trainingsspiel gemeldet ;-))

Ich wünsche euch allen einen gemütlichen Sonntag und einen guten Start in eine neue, erfolgreiche Woche.

Euer Träner

Zurück